Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Auf einen Blick

Sämtliche Malerarbeiten wurden von den Feuerwehrmitgliedern übernommen. Mit ihren Eigenleistungen halfen sie, die Kosten für den Neubau zu mildern. Feuerwehr

25.11.2022: Sie buffen, was das Zeug hält, um ihre neue Heimstatt schmuck zu bekommen und sie noch in diesem Jahr in Nutzung nehmen zu können. Seit Wochen schon sind die Mitglieder der Feuerwehr ... [mehr]

 
Von der Turnhalle zum Fahrradshop zur Aula: Das alte Gebäude zwischen der Bushaltestelle und dem Schulhof an der Gemeinschaftsschule Eilsleben lässt der Landkreis derzeit von Grund auf erneuern und umbauen. Die Fertigstellung ist für März avisiert. Foto: Ronny Schoof

21.11.2022: Die Gemeinschaftsschule Eilsleben expandiert räumlich. Der ehemalige Fahrradladen an der Ummendorfer Straße, früher schon einmal als Turnhalle der Schule zugehörig, wird vom Landkreis zur Aula ... [mehr]

 
Robert Kuhlmann (links) und Moritz Bergeest halten probehalber ein Board an die Wand. Sechs davon hat sich die Abteilung zugelegt, jeweils inklusive Schutzeinfassung mit ESV-Aufdruck. Auch Beleuchtungsringe zählen zur Ausstattung.

18.11.2022: Die Darts fliegen nun auch regelmäßig in Eilsleben. Dies mit sportlich durchaus hohen Ambitionen – und der Eilsleber Sportverein (ESV) hat eine weitere Abteilung im Portfolio.   Neben ... [mehr]

 
Fischen ohne Ruten: Beim Arbeitseinsatz am Wochenende ging es einzig darum, den gesamten verbliebenen Fischbestand einzusammeln und umzusiedeln. Foto: Marko Ruprecht

10.11.2022: Der schwer von Wasserverlust gebeutelte Dorfteich in Ovelgünne ist in puncto Fischbestand jetzt leer. Die zuständige Anglerortsgruppe Eilsleben hat den Teich gezielt abgefischt. Seine Zukunft als ... [mehr]

 
Idyll mit Wermutstropfen: Der Ovelgünner Dorfteich hat gehörig an Wasser verloren, der Spiegel ist schätzungsweise um 1,30 Meter gesunken. Fotos: Ronny Schoof

28.10.2022: In Ovelgünnes Dorfteich wird das Wasser knapp. Der Fischbestand ist akut gefährdet. Eine schnelle, sichere und dauerhafte Lösung gegen die fortschreitende Austrocknung ist noch nicht in Sicht. ... [mehr]

 


05.01.2023: